breathe with me: Atem, Bewegung, Stille

„Wie du atmest, so lebst du.“ (Andreas Tenzer)

Wochenend-Workshop zum Thema Atem (er)leben mit Steffen Kuchelmeister und Adriana Schorscher:

Der Atem ist das Bindeglied zwischen Körper und Geist und erlaubt uns, bewusst ausgeführt, auf einfachste Weise, Einfluss auf unseren Körper (z.B. das vegetative Nervensystem) und unsere Emotionen zu nehmen. Bewusste Atmung erlaubt uns das Anreichern mit Lebensenergie und das Verarbeiten und Integrieren von Erfahrungen (körperlich und psycho-emotional).

An diesem Wochenende widmen wir uns ganz der Erfahrung unseres Atems und den damit verbundenen Wirkungen.

Wir üben verschiedene Atemtechniken:

  • Holotropes Atmen
  • Intensi-Kraftatmung
  • Achtsamkeits-Atmungen
  • sanftes und stilles Atmen
  • Wim Hof-Breathing
  • usw.

Zwischen den einzelnen „Atemrunden“, die vor allem der persönlichen Erfahrung dienen, arbeiten wir mit Meditationen, Reisen ins Innere, Tanz, Impulsarbeit etc. um das Erfahrene zu integrieren.

Außerdem werden wir gemeinsam erarbeiten, wie die Atmung den Körper und die Emotionen beeinflusst und umgekehrt.

Der genaue Ablauf wird an die Teilnehmer angepasst.

Was bringt dir dieses Wochenende?

  • du lernst neue oder vertiefst bekannte Atemtechniken
  • du setzt dich in einem Ausmaß mit deinem Atem und der damit verbundenen Erfahrung auseinander, wie es im Alltag kaum möglich ist
  • du gewinnst Kraft und Lebensfreude
  • du hast die Chance, Gehaltenes loszulassen und Abgespaltenes zu integrieren, so kann Heilung stattfinden
  • du findest zur Stille und damit zu dir und deiner Essenz
  • du kannst dieses Wochenende nutzen, um Richtung zu finden und Klarheit zu gewinnen

Organisatorisches:

Termin: Samstag, 25.05.2019 von 10:00 bis ca. 18:00 und Sonntag, 26.05.2019 von 10:00 bis ca. 16:00

Das Seminar findet voraussichtlich in Bad Saulgau oder in Laupheim statt, der genaue Ort wird noch bekanntgegeben.

Kosten: 200,00 Euro